Autor Thema: Landvergnügen  (Gelesen 213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline guzzi

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 476
    • E-Mail
Landvergnügen
« am: 14 April, 2019, 21:05 »
Hallo alle,

Ein Womo Kollege in der Nachbarschaft zeigte mir letzte Woche ein Buch mit Übernachtungsmöglichkeiten beim Bauern in Deutschland.
Kannte ich noch nicht, hier in NL haben wir das schon mal gemacht, ruhig mit einem Hauch von Mistduft, aber egal.
Habe mal gegoogelt und das Buch bestellt. Sieht alles sehr schön aus, bei vielen Plätzen verkaufen die selber hergestellte Produkte.
Die Plätze sind gratis, aber aus Höflichkeit sollte man vielleicht was kaufen. Sanitär haben die meisten nicht aber Strom ist meistens kein Problem.
Wir werden es bestimmt mal ausprobieren.
Hat jemand das schon mal gemacht? Und wie waren die Erfahrungen?

Hier der link zur Hompage von Landvergnügen : https://landvergnuegen.com/

Jan

Offline Schmitti

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 94
  • Schmittchen´s Schleicher
    • E-Mail
Antw:Landvergnügen
« Antwort #1 am: 15 April, 2019, 10:59 »
Mit dem Womo waren wir noch nicht auf dem Bauernhof. Ich musste vor vielen Jahren mal mit dem Fahrrad durch die Lüneburger Heide - von Bauernhof zu Bauernhof - im Heuhotel geschlafen.
Womit man da halt immer rechnen muß : mit starken Gerüchen und meist vielen Fliegen und Mücken.

Viel Spaß, egal wohin es auch geht.

Offline Mieke Hook

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Landvergnügen
« Antwort #2 am: 15 April, 2019, 20:12 »
Wir haben mal an der Mosel beim Bauern gestanden. Den ganzen Tag wurden wir von nervigen Fliegen umschwirrt. Und Nachts hatten wir eine im Wohnmobil und ist immer auf der Nase gelandet
 :angry4:
Aber sonst wollte ich mir auch mal so ein Buch kaufen

Offline Brummer

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:Landvergnügen
« Antwort #3 am: 19 April, 2019, 21:19 »
Landvergnügen hatte ich auch mal ein Jahr. Machte mir einen guten Eindruck. Habe verschiedene Stellen angefahren und das war nicht schlecht. Aber ich hab es ehrlich gesagt zu wenig genutzt.

LG
Christian