Autor Thema: Wie heisst dann der Kleine?  (Gelesen 2216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline guzzi

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 649
    • E-Mail
Wie heisst dann der Kleine?
« am: 30 August, 2023, 22:23 »
Hallo Alle

Wir als Besitzer von einem älteren Wohnmobil geben unserem geliebten Kleinen einen Namen.
Die meisten von uns haben  viele Stunden dran geschraubt, geklebt und abgedichtet. und
dann wird er irgendwann zum Familienmitglied und kriegt einen Namen. Neue Womos von der Stange kriegen keinen Namen weil die werden nur gefahren und sobald irgendwas Probleme macht wird er verkauft und es kommt wieder einer von der Stange.
Ok, euer L300 hat ein Namen, aber wie kommt er zur diesem Namen?
Wir sind gespannt auf euere Geschichten

Wir machen mal den Anfang.

Unser Womo hat einen Laika Aufbau und der Motor schnurrte wie ein Kästchen auf der Autobahn und wie wir da auf der  Bahn rumbretterten kriegten wir Langweile und fingen an herum zu spinnen und irgendwann meinte ich ,er schnurrt wie eine Balalaika. Ab da nannten wir ihn unsere Balalaika.
Der Namen war dann doch etwas lang und dann wurde es nur noch …..Bala

Anke und Jan
« Letzte Änderung: 04 September, 2023, 15:41 von guzzi »

Offline Gerhard

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 290
  • Schmittchen´s Schleicher
    • E-Mail
Antw:Wie heisst dann der Kleine?
« Antwort #1 am: 31 August, 2023, 08:20 »
Da will ich mal den Faden weiterspinnen...... es gab ja mal ein Lied vom Schmittchen mit den eeeelastischen Beinen - das Schmittchen Schleicher.  Da unser Kleiner über überschaubare 69 PS verfügt und wir damit durch die Gegend schleichen, meist abseits der Autobahn, nennen wir ihn Schmittchen´s Schleicher.  Ach ja, Schmitt ist ja auch unser Nachname, so wie Maier und Müller.

Ich bin wie Jan auch der Meinung, das die alten Autos mit ihren Jahren auf dem Buckel, mit ihren Macken und Zicken schon fast eine Seele haben und nicht einfach austauschbar sind. Es ist wie mit einem Tier, dem man einen Namen gibt - es wird weder geschlachtet, noch verkauft.

Lioba und Gerhard
« Letzte Änderung: 03 September, 2023, 19:12 von Gerhard »

Offline Martin_aus_H

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 48
    • mg-Blog
    • E-Mail
Antw:Wie heisst dann der Kleine?
« Antwort #2 am: 31 August, 2023, 08:25 »
Moin,

ich hatte rumgefragt ob jemand Ideen zu einem Namen für mein "neues" Oldtimerwohnmobil hat.

Die letzten 20 Jahre bin ich Neuwagen gefahren denen ich keine Namen gegeben habe. Davor hatte ich "alte" Kisten. So hatte ich eins, zwei drei vier Kadett C einer beigen Limosine gab ich den Namen  "Rübe", der danach optisch gleiche Kadett hieß "Susi". Wie ich zu den Namen gekommen bin weiß ich nicht mehr.
Als ich im Feb. den L300 abgeholt habe , hatte ich neben viel Wind, auch Zündaussetzer und als das mal richtig heftig war habe ich spontan gedacht oder auch laut vor mich hin gesagt, "Mensch Oskar tu mir das nicht an! Bis zu Hause musst du es schaffen dann wirste gesund gepflegt."

Wie ich auf Oskar kam weiß ich nicht.

Weil ich am Anfang öfter gesagt habe ich dachte ich kauf einen LKW aber es ist ein Segelboot kam der Namensvorschlag: "Optimist" (das ist wohl ein keines Anfängersegelboot).

Dann entschied ich mich für "Oskar der Optimist". Rufname "Oskar"

Gruß
Martin
----------
Seit Feb/2023 habe ich einen L300 Dethleffs Globetrotte Benzin EZ 2/90 und am 22. Mai 2024 startet meine 90tägegige Reise durch Finnland, Schweden und Norwegen. Siehe www.mg-blog.de

Offline Calypso

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 53
    • E-Mail
Antw:Wie heisst dann der Kleine?
« Antwort #3 am: 31 August, 2023, 09:31 »
Ahoi.

Unser Diesel-Kutter heißt bekanntlich "Calypso" (Kalypso ist eine griechische Nymphe/Meeresgöttin aus Homers Odyssee).
Manchen ist die Figur sicher auch aus "Fluch der Karibik" bekannt.

Fun-Fact: Das ehemalige Forschungsschiff von Jaques Cousteau heißt auch Calypso, ist ähnlich langsam und muss auch ständig repariert werden, weil es irgendwo undicht ist. Momentan ist das Forschungsschiff verschollen – unsere Calypso auch (Tochter ist damit unterwegs).

Grüße
Stefan

PS: Meist nennen wir das Wohnmobil aber schlicht unser "Kistchen" (auf gut badisch: Kischdli)


Offline Mieke Hook

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Wie heisst dann der Kleine?
« Antwort #4 am: 03 September, 2023, 19:02 »
Hallo,  nun unsere Geschichte:
Jedem neuen Haustier sehe ich lange in die Augen bis ich  plötzlich ihren Namen weiß. Ich denke mir die nicht aus. Plötzlich ist ein Name da. Genauso war es mit George. Ich habe ihn länger in die Scheinwerfer geguckt und dann war da der Name George. Erst hat mir der Name nicht einmal gut gefallen aber ich halte mich an diese Eingebungen.
Erik (unsrer Sohn, damals 10 Jahre)sagte, dass George wie Hook von "Cars" aussieht. Also war und ist sein Name George Hook.
Gruß Meike

Offline Bob

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Wie heisst dann der Kleine?
« Antwort #5 am: 14 November, 2023, 23:54 »
Da steuer ich auch mal was bei....

Bei uns haben alle Fahrzeuge Namen, das geht von Plü über Cleopatra, Pauline, Caesar1 abgelöst von Caesar2, Idefix, Acady, Kasti, Die Sänfte, Bella und schließlich noch der Kleine L300 der heißt Frank.
Noch bevor ich mir einen Namen ausdenken konnte haben das Frau und Tochter festgelegt. Sie meinten er sei in jedem Fall männlich und da der Aufbau von Frankia ist war Frank sehr naheliegend..... Ich hätte gern eine Franka gehabt.... naja.

Bis auf Caesar1 und Idefix sind übrigens noch alle bei uns. Ausser Kasti sind alle fahrbereit und werden bewegt.

Gruß
Boris