Autor Thema: Stellplätze Ostsee  (Gelesen 4062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragoner

  • Gast
Stellplätze Ostsee
« am: 01 September, 2011, 07:49 »
Nachdem wir unseren Sommerurlaub an der Ostsee gemacht haben, hier einige Empfehlungen:
Unser erster Platz war in Kellenhusen. Das liegt bei Grömitz. Hier gibts nur einen Platz, und dieser ist sehr überschaubar. Wenig Komfort, aber nah zum Strand. Bedingt zu empfehlen.
Unser nächster Platz war auf Rügen. Nachdem wir auf den normalen Cämpingplätzen nicht mehr unter kommen konnten, sind wir nach Prora gefahren. Ich hatte im Internet einen Wohnmobilstellplatz dort entdeckt. Die "Wohnmobil-Oase Rügen" ist eine echte Alternative. Der Platz ist sehr sauber, großzügig parzelliert und die Besitzer sehr freundlich. Zwar muß man immer Kleingeld dabei haben, da man für alles seperat zahlt, aber daran gewöhnt man sich schnell. Wir waren mit ungefähr 22€ am Tag komplett versorgt. Zum Strand von Prora sind es ca. 5 Kilometer. Man bekommt aber einmal pro Tag ein Busticket nach Binz gratis am Platz und die Bushaltestelle ist direkt am Eingang. Dieser Platz ist sehr zu empfehlen.
Unsere letzte Station führte uns nach Lübeck-Schönböken.
Schöner sauberer kleiner Platz. Auch hier eine Bushaltestelle direkt am eingang. Der Bus bringt einen in wenigen Minuten in die schöne Stadt. Auch dieser Platz ist zu empfehlenAlles in allem wars ein sehr schöner Urlaub, wenn nur das schiet Wetter nicht gewesen wäre.