Autor Thema: Moussaka mit Kartoffeln  (Gelesen 410 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Albatros

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
Moussaka mit Kartoffeln
« am: 03 Januar, 2018, 20:00 »
10 EL Olivenöl, 1 kleine Zwiebel, in feine Würfel geschnitten, 2 Knoblauchzehen, fein gehackt, 1 Dose geschälte Tomaten (800g), 1 Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer, etwas Zucker, 2 kleine Auberginen, 600g Kartoffel, mehlig oder vorwiegend mehlig kochend, 2 Rosmarinzweige oder Rosmarin getrocknet

1. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, Tomaten und Lorbeerblatt zufügen. Kräftig umrühren. Bei mittlerer Temperatur 25 Min. leise köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2. Auberginen der Länge nach in 1 cm dünne Scheiben schneiden. Scheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in 6 EL Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten.
3. Kartoffeln schälen. Mit Gemüsehobel in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden.
4. Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Auflaufform mit 1 EL Öl fetten. Hälfte der Kartoffel ziegelartig einschichten. Hälfte de Tomatensoße darüber geben. Auberginen einschichten. Restliche Tomatensoße darüber gießen. Zuletzt die übrigen Kartoffeln ziegelartig anordnen. Öl darüber täufeln, Rosmarin in Stücke zupfen und darüber streuen, evtl. getr. oder Pulver.
5. Moussaka ca.. 50 Minuten backen bis die Kartoffel knusprig sind.

Guten Appetit!

Offline Angel

  • Global Moderator
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 193
  • Dozentin / Selbstständig
    • Angels little Work
Antw:Moussaka mit Kartoffeln
« Antwort #1 am: 03 Januar, 2018, 22:41 »
Hört sich sehr, sehr lecker an Irmi.
Werde ich auf jedenfall mal ausprobieren ;D

LG
 :angel13:
Ich habe das Teufelchen im Blut, das Engelchen im Herzen, und den absoluten Wahnsinn Im Kopf!