Autor Thema: Suche Werkstatt im Raum Dachau / Aichach / Pfaffenhofen  (Gelesen 2584 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline krimmix

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
    • E-Mail
Hat jemand einen Tipp für mich für eine gute Werkstatt für unseren Mitsubishi L300 (Erstzulassung 1981/40Jahre) im Raum Dachau, Pfaffenhofen, Augsburg, Ingolstadt?
Jemand der sich an die alten Schönheiten rantraut 😃
Würde meiner "dicken Berta" gerne Keilriemen, Ölwechsel, Kühl-& Bremsflüssigkeit (leckt auch ganz minimal am Behälter) gönnen 😊 Danke 🚚🤙🏻

Offline Till4wd

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Suche Werkstatt im Raum Dachau / Aichach / Pfaffenhofen
« Antwort #1 am: 03 Juli, 2021, 00:52 »
Kaum ist er da, tut er schon klugscheißen (wo kann man sich hier eigentlich vorstellen)

AS Autoservice GmbH in Deggendorf - naja, zumindest grob die Richtung
Hieß ne Zeit lang Autohaus Hartl und war davor zig Jahre lang der Mitsubishihändler in Deggendorf.
War ich oft. Preise fair und vor gar nicht langer Zeit auch noch Leute die schon vor Urzeiten an Mitsubishi geschraubt haben.
Gruß, Till

Offline Gerhard

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Schmittchen´s Schleicher
    • E-Mail
Antw:Suche Werkstatt im Raum Dachau / Aichach / Pfaffenhofen
« Antwort #2 am: 04 Juli, 2021, 17:42 »
Hallo Till mit den 4 Angetriebenen,

wenn du dich vorstellen möchtest, kannst du das gerne unter der Rubrik : Das sind wir  !!!

...Wir sind gespannt......15 Jahre schon L300 Erfahrung und dann auch noch so ein Spezialauto mit Allrad..... möglicherweise musst du wirklich auf eine elektrische Benzinpumpe umstellen, aber das ist sicher nicht das Ende deines L 300.

Überhaupt wäre es schön, wenn sich die fast 400 Leute hier ein wenig mehr zu Worte melden würden - ein Forum lebt von Beteiligung und Leben......nicht nur vom mitlesen...

In diesem Sinne : haut rein und bringt neuen Wind in den Laden - vielleicht sieht man sich ja auch mal auf einem der nächsten Treffen - irgendwie - irgendwo - irgendwann......

Herzlich willkommen übrigens und viele Grüße
Gerhard